Curtis Stone Opening Restaurant Ohne Menü

Curtis Stone

Jeff Rowley / Wikimedia Commons

Curtis Stone eröffnet ein neues Restaurant in Los Angeles, aber wählerische Esser achten – das neue Lokal wird keine Speisekarte haben. Gemäß
Eater, der Promi – Koch sprach kürzlich über sein bevorstehendes Abenteuer auf einer Episode von Larry King Jetzt. Das Restaurant wird in Beverly Hills sein und Stone erwägt, es Maude zu nennen (Name seiner Großmutter). Das vielleicht interessanteste Merkmal des neuen Ortes ist, dass er kein Menü hat. “Du legst dich in die Hände des Chefs (das bin ich)”, erklärte er.

Maude’s wird 25 bis 30 Plätze haben und die Kunden werden hoffen, dass sie mögen, was Chef Curtis für den Abend aufstellt. Die Idee, ein Degustationsmenü ohne Ersatz anzubieten, ist zwar kein neues Konzept, aber es ist unklar, ob das die Richtung ist, die Stone plant oder ob das Restaurant typischere Kurse anbietet, die bereits für die Gäste entschieden sind.

Finden Sie mehr tolle Speisen auf Delish:


Suchen Sie auf unserer Homepage nach dem perfekten Rezept
Informieren Sie sich über die neuesten Food-Neuigkeiten
Holen Sie sich ein Rezeptbuch, um Ihre Lieblingsgerichte zu speichern
Melden Sie sich für unsere kostenlosen Newsletter an
Besuche uns auf Facebook, Pinterest und Twitter