Käsekuchen-Mousse mit Blutorangen-Gelée

Individuelle Ramekins gefüllt mit cremigem Käsekuchen mit einer Orangenscheibe und Blutorangengelée sorgen für eine umwerfende Präsentation, sind aber nicht kompliziert und können bis zu 3 Tage vor dem Servieren zubereitet werden.

Erträge:

6

Zutaten
Mousse
2 c.
Schlagsahne
16 Unzen.
Frischkäse
c.
Puderzucker
1 Teelöffel.
Zitronensaft
1 Teelöffel.
Vanilleextrakt
1/2 Teelöffel.
Salz-
Gelée
1/2 c.
Blutorangensaft oder zellfreier Orangensaft
1 Teelöffel.
nicht aromatisierte Gelatine
2 Teelöffel.
Zucker
1
kleine Blutorange
Richtungen
  1. In einer mittelgroßen Schüssel die schwere Sahne verquirlen, bis sich steife Spitzen bilden, dann abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. In der Schüssel eines elektrischen Mixers mit einem Paddelaufsatz schlagen Sie den Frischkäse und Zucker der Konditoren zusammen. Fügen Sie den Zitronensaft, Vanille und Salz hinzu und schlagen Sie weiter, bis es hell und locker ist. Mit einem Gummispachtel 1/3 der Schlagsahne einschlagen. Die restliche Schlagsahne unterheben, dabei darauf achten, dass beim Zusammenfalten Luft in die Mischung eingearbeitet wird. Füllen Sie einen Spritzbeutel oder wieder verschließbare Plastiktüte mit einer großen runden Spitze (Wilton Runde Tipp # 1a) mit der Mousse und Rohr eine gleiche Menge in jedem der sechs Förmchen. Mit Plastikfolie abdecken und mindestens 1 Stunde kalt stellen.
  2. Inzwischen bereiten Sie das Gelée vor. Gießen Sie die Hälfte des Orangensaftes in eine kleine Schüssel. Die gepulverte Gelatine darüber streuen und etwa 5 Minuten ruhen lassen, dabei gelegentlich umrühren. In der Zwischenzeit den restlichen Saft und den Zucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Gebe die Gelatinemischung dazu und rühre mit einem Gummispachtel bis zur vollständigen Auflösung. Von der Hitze nehmen.
  3. Auf jedes gekühlte Mousse eine Blutorangenscheibe legen. Nachdem Sie die Orangenscheiben auf die gekühlte Mousse gelegt haben, gießen Sie die Gelée-Mischung auf den Rand der Ramekin. Beachten Sie, dass die Gelée-Mischung nicht kochen sollte, wenn Sie sie darüber gießen, aber Sie sollten es nicht vollständig abkühlen oder es wird vor dem Gießen gesetzt.
  4. Vor dem Servieren mindestens 1 bis 2 Stunden kalt stellen oder mit Plastikfolie abdecken und 2 bis 3 Tage kühl stellen. Wenn Sie bereit sind, servieren Sie Ramekins mit Rickrack, ordnen Sie sie auf einem rechteckigen Tablett an, das mit weißem Schleifzucker ausgekleidet ist, und stellen Sie sie auf den Tisch.

    Von süßen Designs: Backen, Craft It, Style It von Amy Atlas. Copyright © 2012 Amy Atlas und The Stonesong Press, LLC. Veröffentlicht von Hyperion. Verfügbar überall dort, wo Bücher verkauft werden. Alle Rechte vorbehalten.

    Auf der Suche nach mehr Dessert Ideen? Schauen Sie sich unsere hausgemachten an Schokoladenkeks Rezepte, Apfelkuchen-Rezepte, und Schokoladenkuchen Rezepte.

Bild

Johnny Miller